buy cialis online

Toyota Land Cruiser 100 / Amazon, Lexus LX 470

Ab 1997 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Toyota Lend Kruser, Amason, Leksus LX470
+ die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des sicheren Betriebes des Autos
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung des Autos
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung des Motors, der Heizung des Salons und der Klimaregelung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Steuersysteme der Motor und der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase
+ die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
+ Die transmissionnaja Linie
- Das Bremssystem
   Die Spezifikationen
   Das System der Antiblockierung der Bremsen (ABS) - die allgemeinen Informationen und die Kodes der Defekte
   Der Ersatz des Bremsleistens
   Die Abnahme und die Anlage der Supporte der Scheibenbremsmechanismen
   Die Prüfung des Zustandes, die Abnahme und die Anlage der Bremsdisk
   Die Abnahme und die Anlage des Hauptbremszylinders (GTZ)
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Bremslinien und der Schläuche
   Das gegen der Auslastung/perepusknoj empfindliche Ventil (LSP und BP)
   Die Regulierung stojanotschnogo die Bremsen
   Der Ersatz der Taus des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens / der Dichtheit, die Abnahme und die Anlage des Verstärkers der Bremsen
   Prokatschka des Bremssystems
   Die Regulierung des Pedals noschnogo die Bremsen
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens und der Ersatz des Sensors-Schalters der Bremslichter
   Die Sensoren und der Aktivator des Systems ABS
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
5061e343


Die Sensoren und der Aktivator des Systems ABS

Die Sensoren der Geschwindigkeit (VSS) die Systeme ABS

Die Prüfung des Systems

Die nischeopissannuju Prozedur führen auf dem sich bewegenden Auto durch, das System ins Regime der Diagnostik übersetzt. Dabei wird das System ABS nicht gelten, es bleibt übrig, nur das gewöhnliche Bremssystem zu arbeiten.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Drehen Sie den Zündschlüssel in die Lage OFF um. Prüfen Sie die Anstrengung der Batterie. Es soll niedriger 12В nicht sein.
2. Die Zündung eingeschaltet überzeugen sich darin, dass der Kontrolllampe ABS auf dem Paneel der Geräte auf 3 Sekunden aufgeflammt ist und ist erloschen. Drehen Sie den Zündschlüssel in die Lage OFF um.
3. Von den Oberschwellen verbinden Sie untereinander alle drei Schlussfolgerungen der Hardware, Ts und Е1 auf dem Stecker DLC1.
4. Richten Sie stojanotschnyj die Bremse auf und führen Sie den Motor, auf das Bremspedal nicht drückend. Der Druck auf das Pedal entweder annuliert die Prüfung oder wird den falschen Kode des Defektes einführen.
5. Die Kontrolllampe auf dem Paneel der Geräte soll 4 Male in die Sekunde aufflammen. Wenn die Kontrolllampe auf den Kode des Defektes bezeichnet, muss man den Defekt entfernen, und ihrer Codas, solange, bis zu waschen, die Prüfung fortzusetzen. Wenn die Lampe nicht aufflammt, prüfen Sie den Zustand des Sensors des Bremslichtes auf haben die Bremsen, den Stecker DLC1 und seine Leitung zu ECU die Systeme ABS verraten.
6. Für die Prüfung des Niveaus des Signals des Sensors entlassen Sie stojanotschnyj die Bremse und fahren gerade auf der kleinen Geschwindigkeit. Bei der Errungenschaft der Geschwindigkeit 3 – 8 Kilometer je Stunde soll die Lampe erlöschen. Erloschen, wird die Lampe wieder beginnen, zu blinzeln, wenn die Geschwindigkeit des Autos für die angegebenen Grenzen hinausgehen wird. Es sagt darüber, dass das System normal funktioniert. Wenn es keine Ausbrüche gibt, ist das System fehlerhaft.
7. Prüfen Sie die Veränderung des Signals, auf den Weg ausgefahren. Bei der Errungenschaft der Geschwindigkeit 40 – 50 Kilometer je Stunde durch die Sekundenpause soll die Lampe aufflammen. Wie auch früher, beim Ausgang aus diesem Umfang der Geschwindigkeiten soll die Lampe erlöschen. Andernfalls ist das System fehlerhaft.

Bei der erlöschenden Lampe ziehen Sie das Auto die heftigen Vertreibungen und die Bremsen nicht unter.

8. Halten Sie das Auto an der sicheren Stelle an und vollständig richten Sie stojanotschnyj die Handbremse auf. Halten Sie die Kodes der Defekte, die vom System registriert sind.
9. Drehen Sie den Zündschlüssel in die Lage OFF um und nehmen Sie die Oberschwelle vom Stecker DLC1 ab.

Die Prüfung der Sensoren

Vorder VSS die Systeme ABS

Hinter VSS die Systeme ABS


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie den Stecker des Radsensor ABS (aus wenden sich zu den Illustrationen höher).
2. Messen Sie den Widerstand zwischen den Schlussfolgerungen 1 und 2. Es soll 0.97 – 1.77 Klumpen für vorder und 0.5 – 1.6 Klumpen – für den hinteren Sensor bilden.
3. Wenn sich der Widerstand von vorgeschrieben unterscheidet, ersetzen Sie den Sensor.
4. Prüfen Sie die Abwesenheit des Kurzschlusses zwischen den Schlussfolgerungen und dem Körper. Wenn die Isolierung verletzt ist, ersetzen Sie den Sensor.
5. Verbinden Sie den Stecker der Leitung des Sensors.
6. Prüfen Sie die Anlage des Sensors. Den geschwächten Bolzen der Befestigung ziehen Sie mit der Bemühung 8 Nm fest.
7. Nehmen Sie die Nabe mit dem Rotor ab. Überzeugen sich in der Abwesenheit der Beschädigungen subzow des Rotors. Wenn es notwendig ist, ersetzen Sie den Rotor.

Um die Beschädigungen zu vermeiden, klopfen Sie nach dem Rotor und der Nabe vom Hammer nicht.

Die Abnahme und die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie vom Block die Leitung des Sensors aus und geben Sie die Bolzen der Kummete der Befestigung der Leitung zum Rahmen, dem oberen Hebel und der Wendefaust (dem Vordersensor) oder dem Tank (dem hinteren Sensor) zurück.

Alt der Befestigungen werden hinauswerfen.

2. Nehmen Sie den Sensor ab.
3. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Ziehen Sie die Befestigung des Sensors und seiner Leitung mit der geforderten Bemühung fest.

Die Prüfung des Sensors der Verzögerung

Die nischeopissannuju Prozedur führen nicht den sich bewegende Auto durch, das System ins Regime der Diagnostik übersetzt. Dabei wird das System ABS nicht gelten, es bleibt übrig, nur das gewöhnliche Bremssystem zu arbeiten.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Drehen Sie den Zündschlüssel in die Lage OFF um. Prüfen Sie die Anstrengung auf den Klemmen der Batterie, das niedriger 12В nicht sein soll.
2. Werden die Zündung einschalten. Überzeugen sich darin, dass sich der Kontrolllampe ABS auf ein Paar Sekunden entzündet hat und ist erloschen. Drehen Sie den Zündschlüssel in die Lage OFF um.
3. Von der Oberschwelle schließen Sie die Schlussfolgerungen Е1 und Ts des Steckers DLC1.
4. Vollständig richten Sie stojanotschnyj die Bremse auf, drücken Sie auf das Bremspedal und führen Sie den Motor.
5. Nach einer Weile soll der Kontrolllampe ABS samigat mit der Frequenz 4 Ausbrüche in die Sekunde.
6. Vertreiben Sie das Auto auf dem ebenen Weg bis zur Geschwindigkeit nicht weniger als 45 Kilometer je Stunde. Wenn das System intakt ist, soll die Kontrolllampe erlöschen.
7. Nach der Unterbrechung des Autos, die Kontrolllampe soll samigat. Verbinden Sie von der Oberschwelle die Schlussfolgerungen der Hardware und Е1 des Steckers DLC1 und zählen Sie die Anzahl der Ausbrüche der Lampe ABS auf.
8. Wenn die Lampe öfter zwei einmal pro Sekunde aufflammt, bedeutet es ist der erste Kode des Defektes anwesend.
9. Drehen Sie den Zündschlüssel in die Lage OFF um. Entfernen Sie den Defekt.
10. Nehmen Sie die Oberschwellen von den Schlussfolgerungen des diagnostischen Steckers ab.

Die Abnahme und die Anlage des Aktivators

Der Aktivator ABS

Der Aktivator, der auf ECU die Systeme ABS bestimmt ist


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die Bremshörer aus und verstopfen Sie sie. Schalten Sie den Stecker ABS vom Aktivator (aus wenden sich zu den Illustrationen höher).
2. Geben Sie die Bolzen und die Muttern der Befestigung zurück und nehmen Sie den Aktivator vom Auto ab.
3. Bauen Sie den Block vom Träger ab.
4. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Ziehen Sie die Befestigung mit der geforderten Bemühung fest.