Toyota Land Cruiser 100 / Amazon, Lexus LX 470

Ab 1997 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Toyota Lend Kruser, Amason, Leksus LX470
+ die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
+ Die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des sicheren Betriebes des Autos
- Die Einstellungen und die laufende Bedienung des Autos
   Die Spezifikationen
   Der Zeitplan der laufenden Bedienung
   Die allgemeinen Angaben über die Einstellungen und die Regulierungen
   Die Prüfung der Niveaus der Flüssigkeiten
   Die Prüfung des Zustandes der Reifen und ihres Drucks nakatschki
   Die Prüfung des Niveaus der Arbeitsflüssigkeit AT
   Die Prüfung des Niveaus der Flüssigkeit der Servolenkung
   Der Ersatz des motorischen Öls und des fetten Filters
   Die Prüfung, die Bedienung und das Laden akkumulatoren-
   Die Prüfung des Zustandes der Komponenten des Systems der Abkühlung
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der in der motorischen Abteilung gelegenen Schläuche
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Bürsten der Scheibenwischer
   Die Rotation der Räder
   Die Prüfung des Zustandes der Komponenten der Aufhängung und des Steuerantriebes
   Das Pinseln der Komponenten des Fahrgestells
   Die Prüfung des Zustandes der Komponenten des Systems der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
   Die Prüfung des Niveaus des Schmierens in rasdatotschnoj der Schachtel
   Die Prüfung des Niveaus des Schmierens des Differentiales
   Die Prüfung des Zustandes der Sicherheitsgurte
   Die Prüfung und die Regulierung der Wendungen des Leerlaufs
   Die Prüfung des Zustandes der Schutzkappen der Antriebswellen
   Die Prüfung und der Ersatz des Ventiles des Systems der gesteuerten Lüftung kartera (PCV)
   Der Ersatz des filtrierenden Elementes des Luftfilters
   Die Prüfung des Zustandes, die Regulierung der Bemühung der Spannung und den Ersatz priwodnych der Riemen
   Die Prüfung des Zustandes der Komponenten des Stromversorgungssystemes
   Die Prüfung des Bremssystems
   Die Regulierung der Höhe der Lage und des freien Laufs des Bremspedals
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Zündkerzen (die Benzinmotoren)
   Die Prüfung und die Regulierung der Spielraüme der Ventile
   Der Ersatz des Brennstofffilters
   Die Prüfung und die Bedienung der Klimaanlage der Luft (K/W)
   Die Bedienung des Systems der Abkühlung
   Die Prüfung des Zustandes, das Polstern vom Schmieren und die Regulierung der Vordernaben und der Radlager
   Der Ersatz ATF der automatischen Transmission und der Hauptsendung
   Der Ersatz des Schmierens rasdatotschnoj die Schachteln
   Der Ersatz des Schmierens des Differentiales
   Die Prüfung des Zustandes der Komponenten des Systems ulawliwanija der Brennstoffverdunstungen
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes der Komponenten des Systems rezirkuljazii der durcharbeitenden Gase (EGR)
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung des Motors, der Heizung des Salons und der Klimaregelung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Steuersysteme der Motor und der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase
+ die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
+ Transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
5061e343


Die Prüfung des Niveaus der Arbeitsflüssigkeit AT

Die Richtigkeit des Niveaus ATF ist eines der kritischen Betriebskennwerte der Modelle, die AT ausgestattet sind. Das übermäßige Fallen des Niveaus ATF kann zu probuksowke des Hydrotransformators bringen, während die übermäßige Anzahl der Flüssigkeit zu ihrem Aufschäumen, der Bildung der Ausfließen und drohend vom Ausgang der Transmission außer Betrieb führt.

Die Prüfung des Niveaus ATF soll bei der bis zur normalen Arbeitstemperatur aufgewärmten Transmission (20 – 30 km des Laufes, 70 – 80 °s) erzeugt werden.

Es ist nötig die Prüfung des Niveaus ATF sofort nach dem Betrieb des Autos auf den hohen Geschwindigkeiten, unter den Bedingungen des städtischen Zyklus ins heiße Wetter nicht zu erzeugen, oder nach dem Schleppen des Anhängers, vorläufig gestatten Sie die Flüssigkeit, im Laufe von den daneben 30 Minuten abzukühlen.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Saparkujte das Auto auf dem ebenen horizontalen Platz mit der festen Deckung, richten Sie stojanotschnyj die Bremse fest auf. Wenn den Motor kalt, es starten Sie und erwärmen Sie bis zur normalen Arbeitstemperatur auf den unbelasteten Wendungen. Beim arbeitenden Motor drücken Sie das Pedal noschnogo die Bremsen aus und abwechselnd führen Sie den Hebel des Selektors AT durch alle Lagen durch, es in die Lage "R" zum Schluss zurückgegeben.
2. Der Motor nicht betäubend, ziehen Sie aus dem richtenden Hörer mess- schtschup (heraus wenden sich zur Begleitillustration). Von den Fingern nehmen Sie von der Schneide schtschupa die Spuren ATF ab und durch Befühlen bewerten Sie ihren Zustand.
3. Sorgfältig reiben Sie die Schneide vom reinen alten Lumpen ab und führen Sie schtschup zurück in den richtenden Hörer ein, den Deckel auf den Hals dicht gepflanzt.
4. Wieder ziehen Sie schtschup aus dem Hals heraus und nach der Länge des angefeuchteten Grundstücks der Schneide bestimmen Sie das Niveau ATF in kartere die Transmissionen (wenden sich zur Begleitillustration). Notfalls erzeugen Sie die entsprechende Korrektur, durch den Trichter in die Transmission die Flüssigkeit der geforderten Sorte ergänzt, – ist es aliwajte ATF in den Hals des richtenden Hörers mess- schtschupa unmittelbar.
5. Für den Aufstieg des Niveaus ATF von der unteren Grenze des Arbeitsumfangs schtschupa bis zur Oberen ist es neben 0.6 l der Flüssigkeit erforderlich – ergänzen Sie ATF von den kleinen Portionen in etwas Aufnahmen, jedesmal das Niveau prüfend.
6. Gleichzeitig ist nötig es mit dem Niveau auch den Zustand ATF zu prüfen. Wenn die Flüssigkeit, die das Ende der Schneide schtschupa anfeuchtet die dunkle rot-braune Schattierung hat, oder riecht nach Brand, ist nötig es ATF zu ersetzen (siehe die Abteilung der Ersatz ATF der automatischen Transmission und der Hauptsendung). Beim Fehlen der Überzeugung in der Richtigkeit der Einschätzung des Zustandes transmissionnoj die Flüssigkeiten vergleichen Sie sie nach der Farbe und dem Geruch mit frisch ATF.