Toyota Land Cruiser 100 / Amazon, Lexus LX 470

Ab 1997 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Toyota Lend Kruser, Amason, Leksus LX470
+ die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des sicheren Betriebes des Autos
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung des Autos
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung des Motors, der Heizung des Salons und der Klimaregelung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Steuersysteme der Motor und der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase
+ die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
+ Transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
5061e343 проститутки в нижневартовске с проверенными фото.



Die Einleitung

Die gegenwärtige Führung wurde zum Ziel gebildet, dem Eigentümer des Autos zu helfen, nach der maximalen Rückerstattung vom Beförderungsmittel zu streben. Die Ausführung der vorliegenden Aufgabe wird mit einigen Wegen erreicht. Die gesammelten und gelieferten niedriger Daten lassen dem Eigentümer des Autos zu, sich darin zu klären, welche Arbeiten nach der Bedienung des Beförderungsmittels und wenn durchgeführt sein sollen; sowie, ob den Sinn hat, zu versuchen, sie zu erfüllen ist selbständig, oder es ist nötig sich an den Service-Zentrum der Vertreterabteilung des Herstellers, oder auf die Station der Instandhaltung zu wenden. In die Führung sind die Beschreibungen der Prozeduren der obligatorischen laufenden Bedienung des Autos aufgenommen und es ist der Zeitplan ihrer Ausführung gebracht. Außerdem werden der Aufmerksamkeit die Informationen über die Durchführung der Diagnostik der Defekte der Knoten und der Systeme des Autos, sowie des Weges der Beseitigung ihrer Gründe vorgeschlagen.

Die Regeln der Benutzung der Führung

Die Hinweise auf die Anordnung des Knotens oder der Komponente links oder rechts nach dem Auto vermuten, dass sich der Leser auf der Fahrstelle, der Person im Verfolg der Bewegung befindet.

Die Beschreibungen aller Prozeduren in der gegebenen Führung sind in der einfachen und verfügbaren Form dargelegt. Wenn gebracht im Text und den erklärenden Illustrationen der Hinweise deutlich festzuhalten, soll keiner besonderen Schwierigkeiten in der Durchführung der Arbeiten nach der Bedienung des Beförderungsmittels, zu entstehen.

Es folgt die gehörige Aufmerksamkeit der Beachtung der technischen Forderungen und der Bemühungen der Verzögerung der Schnitzvereinigungen, die in den Spezifikationen zurückgeführt sind, unterbracht am Anfang jedes Kapitels zu widmen. Nach den Spezifikationen ist nötig es sich bei der Ausführung aller Arbeiten zu richten.

Einige Elementaroperationen (“die Motorhaube" oder zu öffnen “, die Muttern der Befestigung des Rads zu schwächen”) werden offensichtlich gemeint und im Text können gesenkt sein. Die Hauptaufmerksamkeit haben sich die Verfasser der gegenwärtigen Führung bemüht, auf der ausführlichen Darlegung der kompliziertesten und verantwortlichen Momente zu konzentrieren.