Toyota Land Cruiser 100 / Amazon, Lexus LX 470

Ab 1997 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Toyota Lend Kruser, Amason, Leksus LX470
+ die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
+ Die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des sicheren Betriebes des Autos
- Die Einstellungen und die laufende Bedienung des Autos
   Die Spezifikationen
   Der Zeitplan der laufenden Bedienung
   Die allgemeinen Angaben über die Einstellungen und die Regulierungen
   Die Prüfung der Niveaus der Flüssigkeiten
   Die Prüfung des Zustandes der Reifen und ihres Drucks nakatschki
   Die Prüfung des Niveaus der Arbeitsflüssigkeit AT
   Die Prüfung des Niveaus der Flüssigkeit der Servolenkung
   Der Ersatz des motorischen Öls und des fetten Filters
   Die Prüfung, die Bedienung und das Laden akkumulatoren-
   Die Prüfung des Zustandes der Komponenten des Systems der Abkühlung
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der in der motorischen Abteilung gelegenen Schläuche
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Bürsten der Scheibenwischer
   Die Rotation der Räder
   Die Prüfung des Zustandes der Komponenten der Aufhängung und des Steuerantriebes
   Das Pinseln der Komponenten des Fahrgestells
   Die Prüfung des Zustandes der Komponenten des Systems der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
   Die Prüfung des Niveaus des Schmierens in rasdatotschnoj der Schachtel
   Die Prüfung des Niveaus des Schmierens des Differentiales
   Die Prüfung des Zustandes der Sicherheitsgurte
   Die Prüfung und die Regulierung der Wendungen des Leerlaufs
   Die Prüfung des Zustandes der Schutzkappen der Antriebswellen
   Die Prüfung und der Ersatz des Ventiles des Systems der gesteuerten Lüftung kartera (PCV)
   Der Ersatz des filtrierenden Elementes des Luftfilters
   Die Prüfung des Zustandes, die Regulierung der Bemühung der Spannung und den Ersatz priwodnych der Riemen
   Die Prüfung des Zustandes der Komponenten des Stromversorgungssystemes
   Die Prüfung des Bremssystems
   Die Regulierung der Höhe der Lage und des freien Laufs des Bremspedals
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Zündkerzen (die Benzinmotoren)
   Die Prüfung und die Regulierung der Spielraüme der Ventile
   Der Ersatz des Brennstofffilters
   Die Prüfung und die Bedienung der Klimaanlage der Luft (K/W)
   Die Bedienung des Systems der Abkühlung
   Die Prüfung des Zustandes, das Polstern vom Schmieren und die Regulierung der Vordernaben und der Radlager
   Der Ersatz ATF der automatischen Transmission und der Hauptsendung
   Der Ersatz des Schmierens rasdatotschnoj die Schachteln
   Der Ersatz des Schmierens des Differentiales
   Die Prüfung des Zustandes der Komponenten des Systems ulawliwanija der Brennstoffverdunstungen
   Die Prüfung der Intaktheit des Zustandes der Komponenten des Systems rezirkuljazii der durcharbeitenden Gase (EGR)
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung des Motors, der Heizung des Salons und der Klimaregelung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Steuersysteme der Motor und der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase
+ die Schachtel der Umschaltung der Sendungen
+ Transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
5061e343


Die Prüfung des Zustandes, die Regulierung der Bemühung der Spannung und den Ersatz priwodnych der Riemen

Die Prüfung

Die priwodnyje Riemen spielen die wichtige Rolle im Funktionieren des Motors und anderer Systeme des Autos. Im Laufe der Zeit werden die Riemen abgenutzt und regelmäßig sollen entsprechend dem Zeitplan der laufenden Bedienung des Autos zur Vermeidung der ernsten Absagen des Motors angeschaut werden, deren Korrektur der Folgen dem Eigentümer des Autos ins Geld laufen kann.

Die Anzahl verwendet auf dem konkreten Modell des Autos priwodnych der Riemen hängt von der Komplettierung des Beförderungsmittels von den Hilfsanlagen ab. Die Riemen werden für den Antrieb des Generators, der Steuer- und Wasserpumpen, sowie des Kompressors der Klimaanlage der Luft verwendet. Je nach dem Charakter der Anordnung der Scheiben von einem Riemen kann mehr ein Anlagen in Betrieb gesetzt werden.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1a. Betäuben Sie den Motor, öffnen Sie die Motorhaube und suchen Sie priwodnyje die Riemen auf. Sich vom Lämpchen einblendend, betasten Sie von den Fingern die Riemen nach ihrer ganzen Länge, auf das Vorhandensein der Risse und der Schichtungen prüfend. Es ist auch die Anwesenheit auf dem Riemen der Schäbigkeiten, sapolirowannych blitzblank der Grundstücke und der übrigen offensichtlichen Defekte (unzulässig wenden sich zu den Begleitillustrationen).
1b. Schauen Sie die Riemen von beiden Seiten, wofür perekrutschiwajte sie an. Die defekten Riemen unterliegen dem Ersatz obligatorisch.
1c. Prüfen Sie den Zustand der Ränder auf der unteren Seite der Riemen, sie sollen die identische Tiefe beim Fehlen der Merkmale der Deformation haben.
2. Die Einschätzung der Bemühung der Spannung des Riemens kann mit dem Weg naschimanija auf ihn vom Daumen auf dem Grundstück in der Mitte zwischen zwei benachbarten Scheiben erzeugt sein. Der Druck soll genug fest sein. Im Kennwert, charakterisirujuschtschim ist die Bemühung der Spannung des Riemens, die Größe seiner Durchbiegung bei naschimanii (wenden sich zur Begleitillustration). In der Regel, wenn die Scheiben voneinander in der Entfernung von 180 bis zu 280 mm verteidigen werden, die Größe der Durchbiegung soll 6.4 mm bilden, zwischen den Scheiben in 305 – entsprechen 405 mm der Entfernung die Durchbiegung in 12.5 mm – für den keilförmigen Riemen, und 6.4 mm – für multirebernogo.

Die Experten des Unternehmens Toyota messen die Spannung des Riemens vom speziellen Dynamometer (wenden sich zu begleit- julljustrazii).

Bei den Dealer in den Abteilungen des Handels mit den Ersatzteilen und den Instrumenten kann man die testery-Dynamometer der Firmen Nippondenso und Borroughs erwerben. Tester nimmt sich auf der kurzen Schulter priwodnogo des Riemens zusammen und bei der Spannung von der Skala des Dynamometers wird die Aussage ausgelesen. Diese Weise ist genaust.

Die Regulierung

Die Dieselmotoren

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. In der Regel, die Korrektur der Bemühung der Spannung des Riemens (die Abschwächung/Verstärkung) verwirklicht sich mittels der Absetzung zur entsprechenden Seite der vom Riemen gebrachten Anbauhilfsanlage.
2. Gewöhnlich fällt es auf jeden verwendet auf dem Motor priwodnych der Riemen nach einer Komponente, dessen Befestigung sich mittels der axialen/sperr- und Regelungsbolzen verwirklicht. Der Axiale/Sperrbolzen wird entlassen, dann dreht sich zur entsprechenden Seite regelungs- (wenden sich zur Begleitillustration).
3. Für die Abschwächung der Bemühung der Spannung des Riemens der Komponenten ist nötig es zur Seite des Motors und umgekehrt zu verschieben. Die Korrektur beendet, verfolgen Sie die Zuverlässigkeit der Verzögerung der Bolzen.

Der Motor 2UZ-FE

Wenn automatisch natjaschitel priwodnogo des Riemens bestimmt ist, wird die Handregulierung nicht gefordert. Sich Jedoch, um in der richtigen Arbeit natjaschitelja zu überzeugen, die Spannung des Riemens kann man auf folgende Weise prüfen.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Überzeugen sich darin, was auf den Druck auf den Riemen mit der Bemühung daneben 98 N natjaschitel nach unten den Platz wechselt (wenden sich zur Begleitillustration).
2. Prüfen Sie die Vereinigung der Zeichen der Scheibe natjaschitelja, um sich darin zu überzeugen, dass der Riemen darauf nicht durchschlüpft. Wenn es notwendig ist, ersetzen Sie natjaschitel.
3. Überzeugen sich darin, dass sich das Zeichen in Form vom Zeiger innerhalb der Zone "Und" die Skalen befindet (wenden sich zur Begleitillustration). Wenn sich das Zeichen außer der Zone "Und" befindet, fordert der Riemen den Ersatz. Bei der Anlage des neuen Riemens soll sich das Zeichen innerhalb der Zone "In" befinden.

Der Ersatz

Die Dieselmotoren

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Für den Ersatz schwächen Sie die Bemühung der Spannung des Riemens (siehe höher) und werfen Sie es von der Scheiben hinunter. Vernunftmäßig wird den Ersatz aller Riemen gleichzeitig wegen der ungefähr identischen Geschwindigkeit ihres Verschleißes erzeugen. Auf der Mehrheit der Modelle unten zur Motorhaube wird das Etikett mit dem Schema der Verlegung priwodnych der Riemen (geklebt wenden sich zur Begleitillustration).
2. Beim Kauf der neuen Riemen nehmen Sie alt als Muster mit – die ersetzbaren Riemen sollen abgenommen mit dem Auto nach tiporasmeru streng entsprechen. Verfolgen Sie die Richtigkeit der Landung der Riemen auf den Scheiben.
3. Nach dem Abschluss dem Ersatz regulieren Sie die Spannung der neuen Riemen (siehe höher).

Die Motoren 2UZ-FE

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Um priwodnoj den Riemen auf diesem Motor abzunehmen, für den Bolzen natjaschitelja vom Kopf mit worotkom oder treschtschotkoj ergriffen, drehen Sie natjaschitel gegen den Uhrzeigersinn um, um die Spannung abzunehmen, dann nehmen Sie den Riemen (ab wenden sich zur Begleitillustration). Der Bolzen der Scheibe natjaschitelja hat das linke Schnitzwerk.
2. Den Riemen feststellend, verfolgen Sie das, dass alle seine Keile in die Bäche der Scheiben gelegt sind und damit der Riemen von der Rille unten die Scheibe nicht abgesprungen ist.